Freitag, 15. Februar 2013

Geschenke für mich

Heute Nachmittag habe ich meine Kollegin Angelika besucht. Angelika hat vor kurzem ihren Dachboden aufgeräumt und drei große Kisten mit Büchern aussortiert. Und bevor diese auf dem Flohmarkt, bzw. im Kamin landen, durfte ich mich bedienen.

Und wer mich kennt, weiß, dass ich das gerne tue. Hier also meine neuen SIEBENUNDZWANZIG (!!) Bücher...















Kommentare:

  1. Oooooh!
    Hanni und Nanni und Der kleine Vampir!!!!
    Das ist aber lieb von deiner Kollegin :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, finde ich auch. Und vor ein paar Wochen hat sie mir schon Hörspielkassetten geschenkt. Ich hab so tolle Kollegen <3

      Ich habe mehr als einmal gefragt, ob die sicher sind, dass sie die Bücher weggeben wollen. Gut, die Gesetzbücher von 1987 wollte ich auch nicht haben. Oder "Unser deutscher Staat" mit Abbildung auf dem Cover, wo der gesamte Osten fehlte.

      Aber Hanni und Nanni?

      Löschen
  2. Die Astrid Lindgren und die Kleiner Vampirbücher hätte ich mir auf jeden Fall auch genommen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *thumbs up*
      Beim kleinen Vampir fehlt leider Band 5. Aber den kann man bestimmt noch irgendwo bekommen.

      Löschen
  3. Da hast Du ja tolle Schätze erbeutet. Viel Vergnügen damit.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Die Kerstin Gier und HannhNanni Bücher hätte ich aber auch definitiv mitgenommen :D Viel Spaß mit den Büchern ;)

    LG
    Luna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kerstin Gier geht immer, oder?

      Dank dir ^^

      Löschen